7 Vorteile durch die Automatisierungen euren Arbeitsalltag beschleunigen

 

1. Jeder kann Inhalte pflegen

Egal ob Kunde, Texter, Freelancer oder Mitarbeiter – Sind Daten erst einmal zentral in einer Datenbank gespeichert und die Dateneingabe durch einfache Formulare möglich, kann jeder Inhalte pflegen. Bilder und Texte erscheinen einfach auf der Website oder den Druckprodukten, ohne dass ein Gestalter oder Designer die Daten umständlich von Hand in das Layout einfügen muss.

2. Weniger Korrekturschleifen

Wenn Kunden den Text selbst in Eingabemasken eingeben und Daten nicht per Word anliefern, können keine Fehler bei Copy&Paste-Aktionen passieren. Der Kunde kann eine direkte Vorschau erhalten und sieht sofort, wie das fertige Layout wirkt.

3. Layouts mehrfach verwenden

Wenn Layouts in InDesign, QuarkXPress oder für das Web direkt als Templates aufgebaut werden, in die später Inhalte automatisch einfließen können, können die Layouts immer wieder für unterschiedliche Inhalte verwendet werden. Neue Inhalte benötigen kein manuelles Ersetzen mehr.

4. Weniger Erklärungsbedarf

Wer kennt das nicht? Jemandem per Telefon oder gar per E-Mail zu erklären, was wie genau gemacht werden soll, kann eine harte Prüfung sein. Werden einfach geänderte Daten angeliefert, sind keine Erklärungen mehr nötig.

5. Trennung von Gestaltung und Inhalt

Jeder macht nur noch das, was er am besten kann. Der Gestalter kümmert sich um ein ansprechendes Design, der Texter um die Inhalte. Niemand muss in den Arbeitsbereich des anderen eingreifen.

6. Doppelte Arbeit wird vermieden

Der Kunde hat eine neue Telefonnummer? Es kann sehr mühsam sein, die Nummer auf Visitenkarten, Briefbögen, in Flyern, Katalogen, sämtlichen Etiketten und digitalen Medien wie Websites, Seiten in sozialen Netzwerken und Apps von Hand zu ersetzen. Steckt eine zentrale Datenquelle dahinter erlauben Automatisierungen eine direkte Ersetzung der Inhalte zentral und einmalig durch den aktuellen Stand.

7. Schnellere Freigaben

Statt langsamer E-Mail-Kommunikation und hin- und herschicken von PDFs bekommt der Kunde einen Link. Der Kunde begutachtet den Entwurf und kann letzte Korrekturen sogar direkt durchführen. Dann gibt er die finale Version auch direkt frei – und fertig.

Und es gibt noch so viel Gründe …

Das ist nur ein kleiner Einblick in die vielen Vorteile, die automatisierte Workflows dem klassischem manuellen Arbeiten voraus haben. Kennt ihr auch Kollegen, Freunde, Mitarbeiter oder Geschäftspartner, denen Automatisierungen helfen würden? Dann teilt doch einfach diese Vorteile mit ihnen.